Sömmerköken

Durch die Haustür im Schaugiebel ist der mit historischen Sandsteinplatten ausgelegten Mittelflur zu erreichen, von dem die 4 Ferienwohnungen abgehen.

Die Wohnung Sömmerköken ist für bis zu 5 Personen ausgestattet. Es steht eine Schlafkammer mit Doppelbett sowie eine Schlafkammer mit drei Einzelbetten zur Verfügung.

Die Maisonettewohnung hat im Erdgeschoss einen Wohnraum mit Ausblick auf die umliegenden Felder. Schlafkammern, ein Duschbad sowie ein zusätzliches WC liegen im Obergeschoss, wo früher Getreide gelagert wurde.

Der ca. 30m² große Wohnraum mit Küchenzeile hat eine großzügige Deckenhöhe von rund 3,8m. Türen, Holzbalkendecke und Holz- Dielenboden sind in historischen Farben gemäß restauratorischem Befund lackiert. In einer Raumecke ist ein Bretterverschlag erhalten geblieben, wie typischer Weise zur Unterteilung der großen Räume verwendet wurde.

Zwei große Blockrahmen- Schiebefenster, die ihrem historischen Vorbild so weit wie möglich entsprechen, lassen viel Licht (und auch Luft) ins Zimmer. Für Behaglichkeit sorgt ein kleiner Kachelofen, wie vor fast 175 Jahren.

Die Wohnung ist wie folgt ausgestattet:

  • Eine Schlafkammer mit Doppelbett und Kleinkind- Zustellmöglichkeit
  • Eine Schlafkammer mit drei Einzelbetten
  • Esstisch mit 5 Stühlen
  • Sitzgruppe
  • Kleiner Kachelofen (Brennholz steht in der Scheune zur Verfügung)
  • TV- Gerät mit Satellitenempfang und DVD Spieler
  • Voll ausgestattete Küche mit Geschirrspüler, Backofenherd, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierfach
  • Musikanlage
  • Modernes Duschbad mit bodengleicher Dusche
  • Separates WC
  • Bettwäsche und Handtücher inclusive
  • Gartenmitbenutzung mit Grill und Teehaus
  • Mitbenutzung von Fahrrädern
  • Mitbenutzung von Waschmaschine und Trockner

Für die Sanitär- und Schlafräume der Wohnung haben wir den ehemaligen Kornboden im 1.OG ausgebaut. Dort beträgt die Durchgangshöhe zwischen den Deckenbalken lediglich ca. 1,88 m.

Alle unsere Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Haustiere nicht mitgebracht werden können.

Die Wohnung Sömmerköken lässt sich bei Bedarf über eine Verbindungstür im Obergeschoss mit Wohnung Upkammer zusammen schalten. Beide Wohnungen zusammen bieten dann für 11 Personen Platz.